Pendelzug Mirage

Unser Ziel
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, der Nachwelt einen betriebsfähigen Zug des Typs BDe 4/4 II  (genannt Mirage) mit Wagen des Typs EWI im Stile der Emmentaler Privatbahnen zu erhalten. Wir führen mit ihm jährlich mehrere private und öffentliche Fahrten durch. Mit dem Erlös dieser Fahrten, mit Gönner- und Spendenbeiträgen und mit dem Jahresbeitrag der Vereinsmitglieder werden Kontroll-, Revisions- und Reparaturarbeiten sowie die laufenden Kosten bezahlt. Unsere Mitglieder arbeiten ausschliesslich Ehrenamtlich um das Vereinsziel zu erreichen.

Weiterlesen: Pendelzug Mirage

SBB Historic


Chartern mit historischem Rollmaterial

SBB Historic - Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für Fahrten mit historischen Extrazügen.

Das vielfältige Angebot reicht von der «Holzbank-Klasse» mit Dampf- oder Elektroloks über die begehrten «Bundesratswagen» bis huîn zum exklusiven Trans Euro Express.

Verlangen Sie einen unverbindliche Offerte für Ihre massgeschneiderte Extrafahrt durch die schönsten Ecken der Schweiz.

Weiterlesen: SBB Historic

Verein 241.A.65

Der Verein
Der Verein 241.A.65 wurde im Jahr 2003 gegründet. Seit April 2003 ist er stolzer Besitzer der Dampflok 241.A.65, einer Französischen Schnellzug-Dampflok, die ihrer Heimstrecke von Basel über Chaumont nach Paris, viele Jahre gedient hat.
Seit August 2012 ist die sogenannte Tabaklok 01.22 bei uns in Full-Reuenthal beheimatet. Wir sind dabei, finanzielle Unterstützung durch Swisslos-Fond zu erhalten. Ein ok. Für eine  Betriebsbewilligung mit Einschränkungen für die Lok haben wir inzwischen vom BAV erhalten. Weiterhin sind auch diverse Offerten für Lok und Tender eigereicht worden.

Weiterlesen: Verein 241.A.65

Verein Pacific 01 202

Der Verein
Nachdem die 1936 gebaute Schnellzugs-Dampflokomotive 01 202 von der Deutschen Bundesbahn ausser Dienst gestellt wurde, übernahm Werner Bühlmann die Lokomotive und brachte sie am 2. Oktober 1975 in die Schweiz. Hier wurde sie in über fünfzehnjähriger Arbeit mit grossem Aufwand revidiert und wieder in betriebsfähigen Zustand versetzt. Der Verein Pacific 01 202 wurde 1989 mit dem Ziel, die 01 202 betriebsbereit zu Erhalten, gegründet. Seit 1999 ist die Pacific 01 202 in Lyss BE beheimatet. Die Lokomotive kann auf dem normalspurigen Schienennetz der Schweiz und Deutschland eingesetzt werden.
Der Verein kann mit einer Passivmitgliedschaft (Jahresbeitrag CHF 50.-) unterstützt werden. Anmeldungen sind möglich via Internet oder an untenstehende Adresse.

Weiterlesen: Verein Pacific 01 202

Vereinigung Schweizer Dampfbootfreunde

 


Association Suisse des Vapeurs
Associazione Svizzera dei Vaporetti
www.dampfbootfreunde.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: Vereinigung Schweizer Dampfbootfreunde

Seite durchsuchen...