VVT Vapeur Val-de-Travers

Die Lokomotivsammlung des VVT ist die umfang- reichste Kollektion ihrer Art in Vereinsbesitz in der Schweiz. Die Dampflokomotiven und Dieseltraktoren  sind alle im vereinseigenen Depot in St. Sulpice/ NE zuhinterst im Val-de-Travers  untergebracht. Zahlreiche  historische und nostalgische Wagen ergänzen die Rollmaterialsammlung.

Weiterlesen: VVT Vapeur Val-de-Travers

RVT-Historique Mit Volldampf und Nostalgie ins Land des Absinths und der Märchenfeen

Erlebnistag oder Erlebniswochenende im Neuenburger Jura

Nostalgiefahrt mit historischen Triebwagen und Absinth-Degustation an Bord ab Neuchâtel (10.00 Uhr) – Führung ins Erdinnere (Asphaltminen)
Typisches Mittagessen aus der Gegend – (Schinken im Asphalt gekocht)
Reise im Dampfzug – Degustation der Schaumweine (Mauler)

Preis:  ab CHF 95.– pro Erwachsene (Erlebnistag)

08. Juni, 07. September, 05. Oktober 2019 und Extrazüge 

Weiterlesen: RVT-Historique Mit Volldampf und Nostalgie ins Land des Absinths und der Märchenfeen

CTVJ (Le Pont−Le Brassus)

Strecke
Le Pont−Le Brassus, 13,3 km Normalspur, max. Steigung 22‰, Betrieb durch die CTVJ (Compagnie du train à Vapeur de La Vallée de Joux)

Fahrzeuge
Zwei Dampflokomotiven E 3/3 Nr. 8523 (SLM/1915) und 8494 (SLM/1909), verschiedene Per­sonenwagen, Gepäckwagen, Restaurantwagen u.a.

Weiterlesen: CTVJ (Le Pont−Le Brassus)

Seite durchsuchen...