CannaTrade

cannatrade

Nach zweijähriger Wartezeit aufgrund von Covid kehrt die CannaTrade im Mai 2022 zurück in ihre Geburtsstätte. Ursprünglich geplant in der «alten Festhalle» (BernExpo Halle 4.1), wo die CannaTrade vor 20 Jahren zum ersten Mal stattfand, wurde die durch Covid zweimal verschobene CannaTrade nun in die grosse, moderne Halle 3.2 verlegt.

 

Auf über 7000m2 bietet die Halle 3.2 Platz für die über 200 Stände, und die CannaTrade knüpft damit an ihre alte Grösse aus den Jahren 2004 – 2007 an.

Auf dem Gelände der BernExpo wird an der Längsseite der Halle 3.2 die Anlieferungsrampe in die 2000m2 grosse Chillout-Area mit dem beliebten Hemp Food Festival verwandelt. Foodstände aus aller Welt, Bar’s und Sound laden ein zum Chillen und Geniessen.

Als Highlights für Besucher stehen das Hemp Food Festival, die Schweizer Meisterschaft im Joint Rollen und das Rahmenprogramm mit Vorträgen zu Medizin, Anbau und Politik im Vordergrund. An der CannaTrade geniessen Business Kunden den entspannten Austausch in der Business-Lounge. Und die Schweizer CBD-Produzenten messen sich auch im 2022 wieder im CannaSwissCup um die Wahl des besten CBD-Grases mit Jahrgang 2021. Spannung ist garantiert!

Alle Infos zur CannaTrade gibt es unter www.cannatrade.ch

Ähnliche Artikel

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.